logo150          

A herzlich's Griaß God beim
G.T.E.V. "Die lustigen Ebrachtaler" Steinhöring

 

Aktuelle Nachrichten des BTV zum Probenbetrieb

10.06.2021 18:03 von Adelheid Bonnetsmüller (2. Gaupressewartin)

Folgende Nachrichten haben uns heute vom BTV erreicht.

Liabe Trachtlerinnen und Trachtler, 

mit den Erleichterungen, die seit Montag gelten, haben sich neue Fragen aufgetan. Ich habe mit den zuständigen Stellen im Landratsamt Landshut gesprochen und noch einige Informationen bekommen, die ich euch gerne mitteile. Außerdem habe ich unser Hygienekonzept für eure Proben nochmals ergänzt. Danken möchte ich hier auch Tobias Lehner vom TV Regenstauf, der im Landratsamt Regensburg für uns viele Informationen gesammelt hat und das Konzept auch hat prüfen lassen.

  

1. Hygienekonzept 

Für den Betrieb des Vereinsheims und das Durchführen der Proben und Sitzungen ist noch ein Hygienekonzept notwendig. Ihr findet eine Vorlage auf der Internetseite des Verbandes unter Service. Im Vergleich zum letzten hat sich nicht sehr viel geändert. Wichtig ist, dass im Innenbereich 20m² für eine Person gerechnet werden muss. 

  

2. Masken 

Beim Betreten der Probenräume und beim Gang zur Toilette müssen, wie auch in den Wirtshäusern, Masken getragen werden. 

Bei der Probe selber, also beim Tanz (egal ob als Paar oder einzeln) muss keine Maske getragen werden. 

  

3. Tanz- und Plattlerproben, Schnalzerproben 

Bei den Proben sind ja einige Beschränkungen weggefallen. Es darf aber leider noch nicht sein, dass ihr euer Vereinsheim so voll macht, wie vor der Pandemie. Es muss mit einem Platzbedarf von 20m² pro Person gerechnet werden. Das ist dann quasi eure Obergrenze für die Teilnehmerzahl im Innenbereich. Draußen fällt diese Grenze weg. 

Beim Paartanz spielt es keine Rolle mehr, wer mit wem tanzt. Die Paare können durchwechseln. 

Ihr müsst nur bei den Proben dokumentieren, wer anwesend ist. Also eine Anwesenheitsliste führen. 

 

Es ist gerade sehr viel in Bewegung. Und es wird sicherlich auch in naher Zukunft Änderungen (hoffentlich Erleichterungen!) geben. Ich versuche immer euch die entsprechenden Nachrichten dann weiterzugeben. Wenn ihr spezielle Fragen habt, meldet euch bitte bei mir oder den Damen in der Geschäftsstelle

Herzliche Griaß 

Andreas Oberprieler

Geschäftsführer Bayerischer Trachtenverband

Die gesammelten Hygienemaßnahmen findest Du unter diesem Link.

Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.