logo150          

A herzlich's Griaß God beim
G.T.E.V. "Die lustigen Ebrachtaler" Steinhöring

 Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Corona-Krise sind alle Proben und Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt!!!  

 Zeigen Sie Solidarität! Bleiben Sie zu Hause!

Zum Schutz der alten, kranken und gesundheitlich eingeschränkten Menschen in unserer Mitte.

 

Liebe Freunde des EVS, helfen Sie uns und nähen Sie mit!

So wie wir alle gerade auch Abstand voneinander halten sollten, in die Armbeuge husten und niesen, das Händeschütteln unterlassen, so basiert die Ansteckungsprävention auf der Annahme, dass jeder und je potenziell ansteckend sein könnte. Eine einfache Maske verhindert, dass man seine Tröpfchen in die Gegend hustet oder niest.

Selbst genähter Mundschutz kann hier also auch hilfreich sein - z.B. für unsere Kolleg*innen in der Logistik, Reinigung und Versorgung sowie unsere gesunden Bewohnerinnen und Bewohner. Wichtig bei der Herstellung von genähten Mundschutzen ist, dass der gewählte Stoff aus Baumwolle ist und bei mindestens 60 Grad gewaschen werden kann. Weiterhin muss beim Nähen darauf geachtet werden, dass der Stoff zweilagig gelegt ist.

Eine ausführliche Anleitung, die die Stadt Essen veröffentlicht hat, finden Sie HIER.

Je mehr Masken wir zur Verfügung haben, desto mehr Personen können wir schützen!

Werden Sie also aktiv und nähen Sie im Home-Office oder in Ihrer Freizeit solche Masken - und sprechen Sie Bekannte, Verwandte, Nachbarn, Freunde an, dass sie uns unterstützen!

Sie können diese Masken senden an: Einrichtungsverbund Steinhöring, Münchener Str. 39, 85643 Steinhöring oder auch an Fendsbacher Hof, Fendsbach 1, 85669 Pastetten.

Gerne können Sie uns diese auch mit einem Absender versehen in den Eingang der WfbM in Steinhöring stellen oder in Fendsbach in den Eingang des Haus Maria (vor die Kapelle).

Vielen Dank an alle, die uns unterstützen wollen!

Dr. Gertrud Hanslmeier-Prockl

Gesamtleiterin

https://media.essen.de/media/wwwessende/aemter/0115_1/pressereferat/Mund-Nasen-Schutz__Naehanleitung_2020_Feuerwehr_Essen.pdf

 

An unsere ehrenamtlichen befreundeten und unterstützenden Personen aus Nah u. Fern,

Wir habe ja die letzten Tage wegen Masken-nähen angefragt.

Hier ist inzwischen einiges an Unterstützung eingetroffen, das uns natürlich sehr freut und dass wir  somit wieder gemeinsam eine große Aufgabe für unsere Bewohner*innen schaffen.

Damit jetzt alle genügend Material zum Nähen haben, benötigen wir alte Bettwäsche oder Stoffe aus Baumwolle, die gut waschbar sind.

Es ist eine gute Möglichkeit, Eure Schränke, Speicher und Keller durch zu stöbern. Es ist sicher einiges nicht mehr benutzt und uns hilft es sehr in dieser besonderen Zeit.

Wer also nicht benötigte Bettwäsche, T-Shirts oder sonstiges aus Baumwolle hat, bitte lasst es uns zukommen, wenn es irgendwie möglich ist.

Vielen Dank für Eure Mühe und Unterstützung.

Wir bedanken uns sehr.

Eure Stoanaringa

VIELEN DANK

EURE STOANARINGA

Franz Wallner

Kultur und Ehrenamt  

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Einrichtungsverbund Steinhöring

Münchner Straße 39, D-85643 Steinhöring

TEL:  0049 8094 182 123

FAX:  0049 8094 182 167

E-mail: f.wallner@kjf-muenchen.de

Internet: www.evs-steinhoering.de

              www.friedensflotte-bayern.de

  • 1
  • 2
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.